Lydia Pantzier

„Die Academy war eine exzellente Erfahrung. Ich bin sehr glücklich, die Gelegenheit dazu erhalten zu haben, mit dem COE zu sein, ihren Konzerten zuzuhören, unter ihnen zu sitzen, mit dem Bläser-Oktett zu spielen, bei den Proben dabei zu sein und Bernard Haitink dabei zu beobachten, wie er mit dem Orchester arbeitete. einige dieser interessanten und fabelhafte Spieler kennenzulernen und täglich Unterricht bei Matthew Wilkie zu haben. Ich habe so viel gelernt. Das Orchester hat einen unglaublichen Klang, es ist einfach unfassbar, wie es den Bläsern gelingt, die individuellen Klänge zu einem gemeinsamen werden zu lassen – und wie klar dann wieder jede solistische Stelle daraus hervortritt! Und natürlich waren die Stunden bei Matthew fantastisch! Ich habe ihnen wirklich viel zu verdanken!”

Lydia, eine 21jährige Fagottistin aus Berlin, hat an der Universität der Künste Berlin bei Professor Eckart Hübner studiert. 2010 wurde sie Mitglied im European Union Youth Orchestra.

icon-arrow-left-white icon-arrow icon-caret icon-close facebook icon-idagio itunes icon-logo-small icon-padlock icon-play icon-plus twitter youtube