Frühlingstournée 2024

Das Chamber Orchestra of Europe freut sich darauf, diesen April im Athener Megaron mit dem griechischen Dirigenten Constantinos Carydis und dem Pianisten Jan Lisiecki in einem Konzert mit Solisten des Orchesters – den Geigern Lucy Gould und Steve Copes sowie dem Cellisten William Conway – aufzutreten. Auf dem Programm in Athen stehen Werke der griechischen Komponisten Koukos, Xenakis und Skalkottas. Anschließend übernimmt Joshua Bell in Murcia, Zaragoza und Ludwigsburg die Leitung und Aufführung von Beethovens Egmont-Ouvertüre, Brahms‘ Violinkonzert (mit einer von Joshua Bell komponierten Originalkadenz) und Beethovens Symphonie Nr. 4.

Auditorio "Victor Villegas", Murcia, Spanien
Auditorio - Palacio de Congresos, Zaragoza, Spanien
Forum am Schlosspark, Ludwigsburg, Deutschland

20., 23., 24., 26. April 2024

Tournée mit Sir András Schiff – Mai 2024

Wir freuen uns, dass unser lieber Freund und COE-Ehrenmitglied Sir András Schiff diesen Mai bei Konzerten in Eisenstadt, Hamburg, Bergamo und Ferrara mit Werken von Brahms und Haydn dabei sein wird. Die Tournée beginnt eigentlich mit einem Kammermusikkonzert in Eisenstadt im Rahmen von Sir András‘ Projekt „Building Bridges“, mit den COE-Solisten Konzertmeisterin Lorenza Borrani, Bratschist Nimrod Guez und Cellist Richard Lester sowie den Pianisten Martina Consonni und Itai Navon. In den nächsten vier Konzerten wird das Publikum COE-Solisten Oboist Kai Frömbgen, Fagottist Rie Koyama, Lorenza Borrani und Richard Lester in Haydns Sinfonia Concertante hören können.

Schloss Esterhazy, Eisenstadt, Österreich
Laeiszhalle, Hamburg, Deutschland
Teatro Comunale di Ferrara, Ferrara, Italien

22., 26., 28., 30. Mai und 1. Juni 2024

Tournée mit Sir Simon Rattle und Magdalena Kožená – Juni 2024

Sir Simon Rattle und Magdalena Kožená begleiten uns auch dieses Jahr zu einem absoluten Musikfest und zusammen spielen wir Dvoraks Scherzo Capriccioso, Mahlers Rückert-Lieder, Bartóks 5 Ungarische Volkslieder und Schuberts „Große“ C-Dur-Symphonie in Eisenstadt, Lugano, Evian, Ravenna und Athen. Die besondere Freundschaft zwischen dem COE und Sir Simon blüht seit ihrem ersten gemeinsamen Projekt, in der Mitte der COVID-19-Pandemie im Oktober 2020, und wir freuen uns sehr auf diese Tournée.

Schloss Esterhazy, Eisenstadt, Österreich
Lugano LAC, Lugano, Schweiz
La Grange au Lac - Rencontres Musicales, Evian, Frankreich

22., 24., 26., 28., 30. Juni 2024

Baden-Baden 2024

Das Festspielhaus in Baden-Baden empfängt das COE und Yannick Nézet-Séguin diesen Juli zu ihrer jährlichen Residenz La Capitale d’Eté. In diesem Jahr werden das Orchester und Yannick von der Mezzosopranistin Joyce DiDonato und dem Pianisten Seong-Jin Cho für zwei Orchesterkonzerte begleitet. Außerdem wird es ein Kammermusikkonzert mit Yannick am Klavier sowie Joyce DiDonato und COE-Solisten geben.

Festspielhaus, Baden-Baden, Deutschland

19., 20., 21. Juli 2024

Herbstgold 2024

Beim diesjährigen Herbstgold Festival in seiner Residenz im Schloss Esterhazy (Eisenstadt) wird das COE beim Eröffnungskonzert des Festivals mit Martha Argerich, Iddo Bar-Shai, Annie Argerich-Dutoit (Erzählerin und Tochter von Martha Argerich) und COE Associate Konzertmeisterin Marieke Blankestijn am 11. September ein Programm von Werken von Haydn sowie Saint-Saëns‘ Karneval der Tiere aufführen. Am 14. September spielt das Orchester mit Julian Rachlin, dem Leiter des Festivals, und dem Pianisten Yefim Bronfman Werke von Beethoven und Tschaikowsky.

Schloss Esterhazy, Eisenstadt, Österreich

11., 14. September 2024

icon-arrow-left-white icon-arrow icon-caret icon-close facebook icon-idagio itunes icon-logo-small icon-padlock icon-play icon-plus youtube