David und Susie Sainsbury wurden anlässlich des COE-Gründungskonzertes im Mai 1981 die beiden ersten Förderer des jungen Orchesters. Indem sie unser Werbematerial finanzierten, machten sie klar, dass sie uns auch in den folgenden Jahren unterstützen würden. Als sich um die Jahrtausendwende die finanziellen Bedingungen für die Musikwelt dramatisch verschlechterten, waren sie es, die uns durch ihre Gatsby Charitable Foundation finanziell den Rücken stärkten. Sie sind bis heute die bei weitem wichtigsten Förderer des Orchesters. Ohne ihre Großzügigkeit wäre es schwierig, unsere schönen und aufregenden Pläne für die Zukunft zu verwirklichen. Es ist daher nur angemessen, diese Unterstützung mit einer exklusiven credit line zu honorieren:

„Das Chamber Orchestra of Europe wird gefördert von der Gast Charitable Foundation“

Eine weitere Form substanzieller Unterstützung für das Orchester wurde erreicht durch die Motivierung von Stiftungen und Personen, einen oder mehrere Stühle unserer Solipositionen zu fördern. Zu den wichtigsten zählen der Rupert Hughes Will Trust, der seit fünf Jahren die Stühle der Solooboe und der Soloflöte unterstützt, der Underwood Trust für die Förderung des Solotrompeten-Stuhls sowie Sasha Shenkman, eine gute Freundin des COE, die seit Jahren die Konzertmeister-Position finanziert. Darüber hinaus sind wir glücklich über die Spenden des Sir Siegmund Warburg’s Voluntary Settlement, der American Friends of the Chamber Orchestra of Europe, der 35th Anniversary Friends, und für die eines anonymen Spenders. Dass von zwölf Solopositionen bereits acht gefördert werden, hat unsere Situation bereits erheblich verbessert, und wir versuchen aktuell auch für die verbleibenden vier Stühle Förderer zu finden.

Abgesehen von der wichtigen Förderung durch die Gatsby Charitable Foundation und die Finanzierung der Solopositionen, konnten wir in den letzten Jahren auf eine Vielzahl britischer, europäischer und amerikanischer Privatspender bauen, die unseren Freundeskreis so großzügig unterstützt haben. Auch in Zukunft wird private Unterstützung für das COE von existenzieller Bedeutung bleiben, und wir arbeiten an der Erweiterung des Kreises unserer Förderer.


Principal Chairs
Dasha Shenkman (Leader Chair)
Sir Siegmund Warburg’s Voluntary Settlement (Double-Bass Principal Chair)
The Rupert Hughes Will Trust (Principal Oboe and Principal Flute Chairs; The COE Academy Wind players)
The 35th Anniversary Friends (Principal Bassoon Chair)
The Underwood Trust (Principal Trumpet Chair)
The American Friends (Principal Timpani Chair)
icon-arrow-left-white icon-arrow icon-caret icon-close facebook icon-idagio itunes icon-logo-small icon-padlock icon-play icon-plus twitter youtube