Giovanni Quaglia, Orchesterbüro und Bibliothekar

„Was ich am meisten an meiner Arbeit beim COE liebe, ist die kreative und inspirierende Umgebung, die aufgeschlossenen Kollegen mit ihrer Leidenschaft für Musik. Teil eines so großartigen Orchesters zu sein, gibt mir Gelegenheit, mit einigen der besten Musikern der Klassikwelt zu arbeiten – eine seltene und bereichernde Erfahrung.“

Giovanni kam 2016 als Büromanager und Bibliothekar zum COE. Er ist verantwortlich für den reibungslosen Ablauf im Büro sowie für die Vorbereitung des Notenmaterials der einzelnen Projekte.

Giovanni studierte am Conservatorio Giuseppe Verdi in Mailand, wo er 2008 sein Diplom im Fach Flöte erhielt. 2011 absolvierte er einen Masterstudiengang in Konzertspiel am Conservatorio in Brescia. Nachdem er bei der Akademie der Oper La Scala in Mailand gearbeitet hatte, beschloss Giovanni, eine Karriere im Musikmanagement zu verfolgen und studierte in Sheffield Musikmanagement, worin er 2013 einen Masterabschluss machte. Seitdem hat er in verschiedenen Kulturorganisationen gearbeitet, unter anderem beim European Union Youth Orchestra, beim National Children’s Orchesters of Great Britain und in der BBC Music Library. In seiner Freizeit geht er gerne schwimmen und wandern und hört Musik.

icon-arrow-left-white icon-arrow icon-caret icon-close facebook icon-idagio itunes icon-logo-small icon-padlock icon-play icon-plus twitter youtube